Laufenten-Forum

Bjoerns laufis.de-Seite | Suche im Forum | Züchter-Adressen | Biete/Suche | www.laufenten.de

an alle Neulinge
Neu seit Mai: Buch-Tipp
Biete/Suche
Falls Euer Problem auf meiner Seite nicht beantwortet wurde, einfach ins Forum schreiben. Wir Laufentenfreunde helfen gerne weiter!
Laufenten - Das Buch zur Ente
von Bjoern Clauss und
Alexandra Vogel-Reich
Der Kleinanzeigenmarkt wird derzeit überarbeitet. Ich bitte um Verständnis.

Forumstreffen Fotos
Tierärzte
Technisches
Leider sind die Fotos aus dem Jahr 2002 nicht mehr online.

Datenbank Tierärzte: hier suchen und eintragen
Sollten Forenprobleme auftreten, bitte hier klicken um zum Forum zurückzukehren.

| Forum | Suchen | Mitglieder | Empfehlen | Home  
» Willkommen Gast [ login | registrieren


RE: Na endlich, das erste Ei wurde gelegt !


Forum
- Forum



  Antwort schreiben | Zurück zum Forum
von MacMac am 06 Feb. 2017 14:52

kann mich nur MaieZ anschliessen.
Bis ende April kannst du die Eier ruhig einsammeln. Wenn die Ente dann schon anfängt zu brüten sind zumindest bei Schlupfdatum die Eisheiligen durch.

Ich hatte letztes Jahr Pech, und am Schlupftermin Ende Mai gab es nochmals einen Wintereinbruch für 3 Tage.

Letztes Jahr habe ich die Eier nicht gewendet, dieses Jahr werde ich es aber machen.

Ich hatte zum Beschriften der Eier Bleistift verwendet, der ging aber ab. So werde ich einen dünnen Wasserfesten Stift nehmen. Es ist wirklich nicht viel, und ich denke, wenn man nicht die ganz dicken Wasserfesten Stifte verwendet, dass da nicht viel passiert.

Die Ente wird sich ihr Nest selber bauen. Ich habe ihr einfach genug Stroh zur Verfügung gestellt, die Ente wird dann wenns wirklich Ernst wird noch Daunen ausrupfen und das Nest damit ausstatten.

Meine Ente durfte im Stall bleiben und die anderen sind umgezogen. Aber du hast genug Zeit dich zu informieren, bis April ist noch Zeit.

;-)
;-)

und ja, mehr als 12 Eier würde ich auch nicht lassen, damit die Ente sie gut wärmen kann. Und 5, bzw. 6 Eier würd ich als Minimum lassen. Bei uns hat sich der Igel während des Tages noch am Nest bedient ....grrrr.... bis ich das gemerkt habe...und aus einigen Eiern wurde nichts, zwei Eier sind kaputt gegangen und ein Küken ist dann noch gestorben, und zack warens von 12 Eiern nur noch 4 Küken...ist dann ärgerlich wenn das Küken alleine aufwachsten muss, hat dann keinen Mitstreiter ;-)

Dir viel Geduld bis es soweit ist. Die Eier schmecken lecker im Kuchen ;-)


Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach Ei gelegt

Antworten




Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!