Laufenten-Forum

Bjoerns laufis.de-Seite | Suche im Forum | Züchter-Adressen | Biete/Suche | www.laufenten.de

an alle Neulinge
Neu seit Mai: Buch-Tipp
Biete/Suche
Falls Euer Problem auf meiner Seite nicht beantwortet wurde, einfach ins Forum schreiben. Wir Laufentenfreunde helfen gerne weiter!
Laufenten - Das Buch zur Ente
von Bjoern Clauss und
Alexandra Vogel-Reich
Der Kleinanzeigenmarkt wird derzeit überarbeitet. Ich bitte um Verständnis.

Forumstreffen Fotos
Tierärzte
Technisches
Leider sind die Fotos aus dem Jahr 2002 nicht mehr online.

Datenbank Tierärzte: hier suchen und eintragen
Sollten Forenprobleme auftreten, bitte hier klicken um zum Forum zurückzukehren.

| Forum | Suchen | Mitglieder | Empfehlen | Home  
» Willkommen Gast [ login | registrieren


RE: Na endlich, das erste Ei wurde gelegt !


Forum
- Forum



  Antwort schreiben | Zurück zum Forum
von +nudeldickedirn+ am 07 Feb. 2017 06:31

Hallo und Guten Morgen,
Danke für die Rückmeldungen und was "alte Häsin" betrifft... NÖÖÖÖ! Ich habe erst seit dem vergangenen Frühjahr diese kleinen Geister. Gesehen habe ich Laufenten vor Jahren beim Nachbar meiner Schwiegermutter u. schon damals wollte und MUSSTE ich solche Tiere haben. Wenn ich es Finanz- und Grundstückmäßig mir leisten könnte, dann hätte ich noch viele andere Tiere, aber es geht leider nicht und so habe ich mich bisher mit Hund (ist leider schon verstorben) und Enten begnügt(lieber weniger Tiere und dafür aber richtig versorgen). Ich habe auch im Vorfeld mich natürlich hier im Entenforum auch schon viel kundig gemacht, damit ich nicht ganz unwissend mir solche Tiere anschaffe u. sie nicht versorgen kann. Es freut mich das es mit dem "Spielhaus" klappt - Klasse -. Und was Mehlwürmer betrifft, zum lagern solcher großen Mengen fehlt mir der Platz (ich habe ja auch nur 4 Schnattern) und sollte ich lebende Mehlwürmer nach hause bringen, oooohhhhh, dann wäre das "ein Scheidungsgrund"(ist Spaß), da hätte ich schlechte Karten bei meinem Mann, weil alles seine Grenzen hat. Aber es sieht ja putzig aus wenn die Enten sich über den Leckerbissen hermachen. Wenn es sie gibt ...ABER dann... zuerst stürzen sich die Mädels drauf u n d alles was dann n o c h übrig bleiben würde(?!), das dürfen dann die Jungs auffuttern. Es ist jedes mal ein tolles Bild DAS mit anzusehen. Aber ihr kennt das ja auch. Bin gespannt was mich heute morgen erwartet, gegen 8 Uhr lasse ich sie wieder raus, denn jeder Tag ist bei ihnen anders und die Frühlingsgefühle (nicht nur beim Liebe machen)lassen grüßen.

Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach Ei gelegt

Antworten




Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!