Laufenten-Forum

Bjoerns laufis.de-Seite | Suche im Forum | Züchter-Adressen | Biete/Suche | www.laufenten.de

an alle Neulinge
Neu seit Mai: Buch-Tipp
Biete/Suche
Falls Euer Problem auf meiner Seite nicht beantwortet wurde, einfach ins Forum schreiben. Wir Laufentenfreunde helfen gerne weiter!
Laufenten - Das Buch zur Ente
von Bjoern Clauss und
Alexandra Vogel-Reich
Der Kleinanzeigenmarkt wird derzeit überarbeitet. Ich bitte um Verständnis.

Forumstreffen Fotos
Tierärzte
Technisches
Leider sind die Fotos aus dem Jahr 2002 nicht mehr online.

Datenbank Tierärzte: hier suchen und eintragen
Sollten Forenprobleme auftreten, bitte hier klicken um zum Forum zurückzukehren.

| Forum | Suchen | Mitglieder | Empfehlen | Home  
» Willkommen Gast [ login | registrieren


RE: Teich reinigen


Forum
- Forum



  Antwort schreiben | Zurück zum Forum
von +nudeldickedirn+ am 24 Feb. 2017 08:36

Hallo u. guten Morgen, Jaaa photofeelings fast genau soooo läuft es bei mir auch. Nur eins habe ich nicht..., den Nass-Trockensauger, da muss ich Handarbeit leisten. Es bleiben nach dem abschrubben noch ungefähr 10 l Restschlammwasser übrig, die ich per Hand ausschöpfen muss. Wenn meine Entchen dann fast mit einem Kopfsprung sich in neue Nass stürzen, dann entschädigt es diese ganze Arbeit - es war wie immer die Mühe wert. Im Sommer kommt bei mir auch kaum ein Tropfen Teichwasser sinnlos/ungenutzt in die Erde, ich versorge meine Pflanzen, Bäume etcpp. damit. Wenn natürlich mal viel fremdes im Badewasser sein sollte, dann hole ich es mit einem gr. Handsieb raus u. klopfe es auf einem Stein aus d. Sieb. Dieser Schmutz ist nach dem trocknen fast wie ein undurchdringliches Netz und da kann ich mir jetzt die Probleme von Dasy (16.2)gut vorstellen.

Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach Teich reinigen

Antworten




Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!