Laufenten-Forum

Bjoerns laufis.de-Seite | Suche im Forum | Züchter-Adressen | Biete/Suche | www.laufenten.de

an alle Neulinge
Neu seit Mai: Buch-Tipp
Biete/Suche
Falls Euer Problem auf meiner Seite nicht beantwortet wurde, einfach ins Forum schreiben. Wir Laufentenfreunde helfen gerne weiter!
Laufenten - Das Buch zur Ente
von Bjoern Clauss und
Alexandra Vogel-Reich
Der Kleinanzeigenmarkt wird derzeit überarbeitet. Ich bitte um Verständnis.

Forumstreffen Fotos
Tierärzte
Technisches
Leider sind die Fotos aus dem Jahr 2002 nicht mehr online.

Datenbank Tierärzte: hier suchen und eintragen
Sollten Forenprobleme auftreten, bitte hier klicken um zum Forum zurückzukehren.

| Forum | Suchen | Mitglieder | Empfehlen | Home  
» Willkommen Gast [ login | registrieren


RE: Futter für Laufis


Forum
- Forum



  Antwort schreiben | Zurück zum Forum
von +nudeldickedirn+ am 27 Feb. 2017 12:03

Gratuliere margis, ich kann es nachfühlen, wenn die Kleinen das erste Ei gelegt haben, ging mir genauso. Auch heute noch bin ich jeden morgen gespannt ob ein Ei gelegt wurde. Ich habe 2 Mädels und eines morgens lagen sogar 3 Eier im Stall, ich hätte sie am liebsten geknuddelt, was aber schlecht möglich ist. Der Chef "im Hühnerstall" passt sehr auf das keiner seinen Mädels zu nahe kommt. Ich gebe jetzt öfters getrocknete Insekten unters Futter, ansonsten bekommen sie auch das übliche Verwöhn-Futter. Und als wenn die Jungs wissen, dass die Mädels jetzt mehr Leckerchen brauchen, dürfen sie IMMER als erste an die Schüssel mit den besonderen Häppchen ran und sich den Bauch vollschlagen , die Jungs warten ganz diskret in Reichweite und warten auf eine günstige Gelegenheit um mit zu futtern. Es gibt aber auch keinen Streit wenn einer schon vorher mit nascht. Ich füttere zwar getr. Luzerne und andere getr. Kräuter (alles schön eingeweicht), aber von den Pellets habe ich noch nichts versucht, da kann ich leider nicht helfen. Meine Schnattern fressen von Obst, Gemüse über Beilagen wie Nudeln/Reis.... sehr viele Sachen und was sie gar nicht mögen DAS lassen sie konsequent liegen. Manchmal habe ich das Gefühl, dass sie sogar d. Leckerchen ablecken wenn sie am Futter kleben welche sie partout nicht mögen. Über diese Pellets werde ich mich mal kundig machen, auch wegen d. Preis und der angebotenen Menge, wenn da auch Verschiedenes mit drin ist wäre das vielleicht eine Alternative zu den ....zig verschiedenen Tüten die ich jetzt habe um d. Kräuter zu mischen.

Ich wünsche dir weiterhin viel Glück, Freude und Erfolg mit deinen eierlegenden Entenmädels.

Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach Futter Laufis

Antworten




Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!