Laufenten-Forum

Bjoerns laufis.de-Seite | Suche im Forum | Züchter-Adressen | Biete/Suche | www.laufenten.de

an alle Neulinge
Neu seit Mai: Buch-Tipp
Biete/Suche
Falls Euer Problem auf meiner Seite nicht beantwortet wurde, einfach ins Forum schreiben. Wir Laufentenfreunde helfen gerne weiter!
Laufenten - Das Buch zur Ente
von Bjoern Clauss und
Alexandra Vogel-Reich
Der Kleinanzeigenmarkt wird derzeit überarbeitet. Ich bitte um Verständnis.

Forumstreffen Fotos
Tierärzte
Technisches
Leider sind die Fotos aus dem Jahr 2002 nicht mehr online.

Datenbank Tierärzte: hier suchen und eintragen
Sollten Forenprobleme auftreten, bitte hier klicken um zum Forum zurückzukehren.

| Forum | Suchen | Mitglieder | Empfehlen | Home  
» Willkommen Gast [ login | registrieren


Laufente kann nicht aufstehen


Forum
- Forum



  Antwort schreiben | Zurück zum Forum
von Birgit am 10 May. 2017 21:35

Wir haben seit letztem Sommer ein Laufentenpärchen. Seit Sonntag kann unsere Paula sich nur noch schiebend fortbewegen, das Aufstehen ist ihr nicht möglich.
Der Besuch beim Tierarzt ergab, dass sie wenig Reflex im linken Bein und verzögerten Reflex im rechten Bein hat.
Er vermutet, dass unser Erpel sie beim Liebesspiel unsanft besprungen hat und dabei die Beine auseinandergegrätscht sind. Eine Aussage darüber, ob sie irgendwann wieder laufen kann, wollte er nicht treffen...
Nach einer Spritze mit entzündungshemmendem Mittel bekommt sie nun täglich noch Medizin, die ich in Regenwürmer einspritze. Appetit ist reichlich vorhanden. Ich füttere momentan Entenfutter (Vollfutter, schwimmfähige Pellets), Mehlwürmer und ausgegrabene Regenwürmer.
Hat jemand schon mal eine ähnliche Erfahrung machen müssen?
Gibt es etwas, worauf ich achten muss, wenn sie nun nicht mehr selbst auf Nahrungssuche gehen kann?


Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach Laufente aufstehen

Antworten




Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!