Laufenten-Forum

Bjoerns laufis.de-Seite | Suche im Forum | Züchter-Adressen | Biete/Suche | www.laufenten.de

an alle Neulinge
Neu seit Mai: Buch-Tipp
Biete/Suche
Falls Euer Problem auf meiner Seite nicht beantwortet wurde, einfach ins Forum schreiben. Wir Laufentenfreunde helfen gerne weiter!
Laufenten - Das Buch zur Ente
von Bjoern Clauss und
Alexandra Vogel-Reich
Der Kleinanzeigenmarkt wird derzeit überarbeitet. Ich bitte um Verständnis.

Forumstreffen Fotos
Tierärzte
Technisches
Leider sind die Fotos aus dem Jahr 2002 nicht mehr online.

Datenbank Tierärzte: hier suchen und eintragen
Sollten Forenprobleme auftreten, bitte hier klicken um zum Forum zurückzukehren.

| Forum | Suchen | Mitglieder | Empfehlen | Home  
» Willkommen Gast [ login | registrieren


angebrütete Eier


Forum
- Forum



  Antwort schreiben | Zurück zum Forum
von MacMac am 28 May. 2017 10:31

Frage an die Bruterfahrenen mit Komplikationen ;-)
meine Ente hat sich nachdem sie von ihrem Eierlegmarathon nur noch spärlich Eier gelegt hat sich entschieden nun zu brüten, was sie auch darf, da ich für alle Entchen immer Abnehmer habe. Nun waren wir aber, ausgerechnet als sie angefangen hat zu brüten in Urlaub, und unser Entensitter, der ausser Füttern und Stall auf/zu nicht viel können muss, es leider nicht mitgeschnitten, dass die Ente auf dem Nest bleiben soll, und die Ente jeweils aus dem Stall gescheucht hat. Nun habe ich Eier die etwa 2-3 Tage bebrütet sind mit einem Unterbruch von 3-4 Tagen.
Schaffen die das noch, oder wird da nix draus?
Lieben Dank im Voraus für eure Infos


Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach angebrütete Eier

Antworten




Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!