Laufenten-Forum

Bjoerns laufis.de-Seite | Suche im Forum | Züchter-Adressen | Biete/Suche | www.laufenten.de

an alle Neulinge
Neu seit Mai: Buch-Tipp
Biete/Suche
Falls Euer Problem auf meiner Seite nicht beantwortet wurde, einfach ins Forum schreiben. Wir Laufentenfreunde helfen gerne weiter!
Laufenten - Das Buch zur Ente
von Bjoern Clauss und
Alexandra Vogel-Reich
Der Kleinanzeigenmarkt wird derzeit überarbeitet. Ich bitte um Verständnis.

Forumstreffen Fotos
Tierärzte
Technisches
Leider sind die Fotos aus dem Jahr 2002 nicht mehr online.

Datenbank Tierärzte: hier suchen und eintragen
Sollten Forenprobleme auftreten, bitte hier klicken um zum Forum zurückzukehren.

| Forum | Suchen | Mitglieder | Empfehlen | Home  
» Willkommen Gast [ login | registrieren


RE: Hallo liebe Forianer - kann/darf7sollte ich....


Forum
- Forum



  Antwort schreiben | Zurück zum Forum
von MacMac am 09 Jun. 2017 12:20

Da muss ich mich MarieZ anschliessen. Ich hatte letztes Jahr meine Kükis auch nur eine einen grossen Blumenuntersetzer zur Verfügung gestellt. Nur hat meine Ente so eine Sauerei auf diesen paar Zentimetern Tiefe gemacht, dass ich schlussendlich eine Sandmuschel mit Steinen installiert habe.

Ab einer Woche sind sie dann in den normal grossen Teich schwimmen gegangen.

Es ist wirklich nur das sichere Herauskommen was gewährleistet werden muss.

Die kleinen springen ja einfach vom Rand ins Wasser rein ;-)

Aber es ging ja um die Entenmutter. Die bekommt vielleicht auch Freude wenn sie wieder in IHREN Teich kann. Mein Erpel wurde dann jeweils fürs Baden in den anderen Garten rübergescheucht, und wenn ich aus dem Garten gegangen bin ist Mama mit Kükis wieder in die Voliere gekommen und Erpel durfte wieder rüber.

Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach liebe Forianer darf7sollte

Antworten




Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!