Laufenten-Forum

Bjoerns laufis.de-Seite | Suche im Forum | Züchter-Adressen | Biete/Suche | www.laufenten.de

an alle Neulinge
Neu seit Mai: Buch-Tipp
Biete/Suche
Falls Euer Problem auf meiner Seite nicht beantwortet wurde, einfach ins Forum schreiben. Wir Laufentenfreunde helfen gerne weiter!
Laufenten - Das Buch zur Ente
von Bjoern Clauss und
Alexandra Vogel-Reich
Der Kleinanzeigenmarkt wird derzeit überarbeitet. Ich bitte um Verständnis.

Forumstreffen Fotos
Tierärzte
Technisches
Leider sind die Fotos aus dem Jahr 2002 nicht mehr online.

Datenbank Tierärzte: hier suchen und eintragen
Sollten Forenprobleme auftreten, bitte hier klicken um zum Forum zurückzukehren.

| Forum | Suchen | Mitglieder | Empfehlen | Home  
» Willkommen Gast [ login | registrieren


RE: zwei Enten auf einem Nest?


Forum
- Forum



  Antwort schreiben | Zurück zum Forum
von MacMac am 29 Jun. 2017 15:54

Hi Bergaster

Ich habe in einem anderen Forum dies hier gefunden, vielleicht hilft dir das was.

Ich hatte 30 Fasaneneier in der Brutmaschine und jetzt sind 2 überlebensfähige Küken in meiner Aufzuchtstation. Ohne meine Hilfe hätte ich wahrscheinlich nichtmal eines. was ich falsch mache weiß ich leider auch nicht,aber die zwei beiden hab ich so gut ich konnte unterstützt. eigentlich darf man ja nicht helfen,aber wenn das Ei angepickt ist,weiß man wo der Schnabel ist,und da hab ich die Schale weiter aufgepickt und die Eihaut ganz vorsichtig soweit mit der Nagelschere eingeschnitten,bis der Schnabel freigelegt ist und atmen kann. Mehr geht dann aber wirklich nicht, da die Eihaut anfangs noch stark durchblutet ist und die Küken dann sterben. Auf jeden Fall waren die Zerge endlich ganz aus dem Ei gekrochen und ich dachte,die kommen nicht durch,da sie wirklich nur ein Häufchen bewegungsunfähihes Elend darstellten,aber nach 2-3 Tagen ständiger Beobachtung und Maden aus der Hand machen die Beiden einen topfitten Eindruck!

Bei ForumRomanum, im Forum suchen nach Enten Nest

Antworten




Informationen zum Datenschutz | ForumRomanum - Jetzt kostenlos ein eigenes Forum erstellen!